Geltende Verordnungen und Regelungen für den Schulbetrieb:

Elterninformationen: Beachten Sie bitte die Elterninformationen im Vertretungsplan!

Schulischer Hygieneplan: Wird aktuell überarbeitet! 

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 04.04.2022

Mit dem Auslaufen der Maßnahmen, die bis zum 02.04.2022 durch die Infektionsschutz-Maßnahmeverordnungfestgelegt waren, hat sich der Landtag in Thüringen mehrheitlich entschieden, außer „Basismaßnahmen zum Infektionsschutz“ keine weiteren Maßnahmen fortzuführen. Für den Schulbetrieb gilt ab dem 03.042022 eine neueThüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe und Schulen (ThürSARS-CoV-2-KiJuS-VO). Danach gilt:

Informationen zum Schulbetrieb ab 21.02.2022

Im zweiten Halbjahr kann der Sportunterricht erfreulicherweise aufgrund der Neueinstellung von Herrn Hielscher in den Klassen 5-10 wieder dreistündig erfolgen. Daher wird es einige Veränderungen im Stundenplan geben, diese wurden Ihren Kindern bereits während der Zeugnisausgabe bekannt gegeben. Auch die Termine für den Förderunterricht im Rahmen des Landesaktionsprogramms „Stärken-Unterstützen-Abholen“ werden an diese Veränderungen angepasst und Ihnen sowie Ihren Kindern zeitnah mitgeteilt.

aktualisierte Informationen zum Schulbetrieb ab dem 03.01.2022

Mit einer neuen Allgemeinverfügung vom 28.12.2021 (hier der Direktlink) hat das TMBJS die Regelungen zum Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien festgelegt. Diese Regelungen weichen stark von denen ab, die unmittelbar vor Weihnachten veröffentlicht wurden. Deshalb bitte ich dringend, die folgenden Informationen zur Kenntnis zu nehmen:

Neue Elterninformationen vom 22.10.21

Die Schulleitung wünscht allen Schüler: innen, Eltern und Kollg: innen erholsame Ferien. 

Die aktuellen Elterninformationen finden sie im geschützten Bereich des Vertretungsplan