• 06.jpg
  • 03.jpg
  • 01.jpg
  • 05.jpg
  • 02.jpg
  • 04.jpg

Wirtschaft und Recht

Das Fach Wirtschaft und Recht bezieht sich am Rhön-Gymnasium direkt auf Zusammenhänge des täglichen Lebens. Dabei werden die Alltagskompetenzen bei unseren Schülerinnen und Schülern gefördert. Im Mittelpunkt stehen dabei u.a. die Anwendung wirtschaftlicher Prinzipien und das kritische Hinterfragen von Konsumentscheidungen sowie Ansprüche und Rechte aus (Kauf-)Verträgen. Durch die Vermittlung der Grundlagen unserer Wirtschaftsordnung lernen die Schülerinnen und Schüler außerdem die Hintergründe täglicher Meldungen in den Nachrichten besser zu verstehen.

Auch um’s Geld geht es in unserem Fach: In Zeiten der Nullzinsen werden alternative Formen der Geldanlage beleuchtet und mit Durchführung des Planspiels Börse können die Schülerinnen und Schüler erste risikolose Erfahrungen in diesem Bereich machen.

 


Foto1
Preisverleihung Planspiel Börse 2020, 3. Platz im Verbundgebiet für die Schülergruppe „Wilde Aktien“

In Klassenstufe 9 und 10 steht außerdem das Thema Berufsorientierung auf dem Plan. Hier wird der Prozess der Berufswahl durch entsprechende Projekte und das Betriebspraktikum gefördert.

Ab Klassenstufe 10 wird seit einigen Jahren zusätzlich zum Fachunterricht eine Wirtschafts-AG angeboten, die auf freiwilliger Basis Interessierten unternehmerisches Denken und Wege zur Selbstverwirklichung aufzeigt. 

 

Foto2
Ein Produkt der Wirtschats-AG: Das Buch „Ausgepackt – Stressfrei durchs Schulleben: Ein Buch von Schülern für Schüler“

 

Formulare Betriebspraktikum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.